AcroYoga Workshop für Einsteiger – "a different Game of Thrones“ mit Christian und Ines am Samstag , den 1.9.18, von 11.00 – 14.30 Uhr

AcroYoga verbindet die Achtsamkeit des Yoga mit der Praxis der Partnerakrobatik sowie der entspannenden Qualität der Thaimassage. Im Vordergrund stehen dabei Gemeinschaftgefühl und Freude an Bewegung.
Fast schon nebenbei entfalten sich Kraft und Koordination ebenso wie Kommunikation, Verantwortungsgefühl und besonders Vertrauen.

AcroYoga wird meist zu dritt geübt: Als "Base" (untere Person) lernst du eine andere Person sicher auf deinen Füßen und Händen zu bewegen. Als "Flyer" (obere Person) kannst du das Gefühl des Schwebens genießen  und als "Spotter" (Hilfestellung) hast du die wichtige Aufgabe, sichere "Höhenflüge" zu ermöglichen.

In diesem Workshop lernst du nicht nur Grundlagen des AcroYoga, sondern kannst mit verschiedenen Varianten und Übergängen des "Thrones" deine royale Seite entdecken. Dabei bieten wir verschiedene Schwierigkeitsgrade an. Abgerundet wird der Workshop durch ein wohltuendes Cool Down mit Thaimassage.

Das ist der geplante Ablauf. Zwischendurch machen wir eine kurze Pause:

11.00 – 11.45 gemeinschaftliche Einstimmung & Erwärmung
11.45 – 14.00 AcroYoga
14.00 – 14.30 Ausklang mit Thaimassage

Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Personen mit etwas Vorerfahrung geeignet. Du kannst alleine oder zu zweit teilnehmen.

Anmeldung: info@rostock-yoga.de
Kosten: 30 € / 25 € für Teilnehmende der Yogaschule Christian Bender sowie Studierende, Azubis etc.
Teilnehmerzahl: 6 -12

Hier geht es zum Facebook-Event!



Dynamik und Ruhe. Hatha-Flow Yoga für Einsteiger mit Christian am Samstag, den 8.9, von 10.30 - 13.00

Im Hatha-Flow Yoga streben wir eine Balance, den "Sweet Spot", zwischen Dynamik und Statik an.
Der Workshop macht dich mit diesem Yogastil bekannt und hilft mit Zwischenschritten, Tipps und Tricks bei einem harmonischen Einstieg in die Level I und Level I/II Kurse unserer Yogaschule.

Wir beginnen mit leichten dynamischen Übungsreihen, die uns mobilisieren und erwärmen. Der Sonnengruß, Stand- und Stützhaltungen bringen dann unseren Kreislauf in Schwung und bauen Kraft auf. Leichte Umkehrhaltungen und dehnende Asanas im letzten Drittel des Workshops erden uns und leiten über zur längeren Tiefenentspannung.



Insbesondere für Einsteiger sowie Interessierte aus anderen Yogarichtungen, aber auch für aktuelle Teilnehmer, die ihre Praxis vertiefen wollen.


Anmeldung: info@rostock-yoga.de
Kosten: 25 € / 20 € für Teilnehmende der Yogaschule Christian Bender sowie Studierende, Azubis etc.
Teilnehmerzahl: 5 -12

Hier geht es zum Facebook-Event!